Nach einem Training im Herbst kam dem Trainerteam, Armin Hofbauer und Max Schneider, der G-Jugend die Idee, die neu formierte Mannschaft mit einem Trikot für die Kinder auszustatten.  Deshalb nahmen sie mit Michael Süß, Geschäftsführer der Fa. MMS aus Salzweg, Kontakt auf. Dieser war von der Aktion, den Kindern ein Trikot mit Rückennummer und eigenem Namen zu sponsoren, gleich begeistert. Die Kinder konnten beim ersten Derby bei sonnigem Wetter gegen den FC Salzweg die Trikots einweihen.

Beim nächsten Spiel gegen den SV Gottsdorf gab die Mannschaft optisch und spielerisch auch ein tolles Bild ab.

Wir bedanken uns noch bei den freundlichen Gastgebern und freuen uns auf viele weitere Spiele. Georg Kilian, Jugenleiter vom DJK, bedankt sich sehr herzlich bei Michael Süß für die Spende.